Endlich Bärlauchzeit

Bachlauf

typischer Bärlauchstandort

Frühjahrszeit ist Bärlauchzeit. Der seit den alten Römern als Würz- und Heilpflanze geschätzte „wilde Knoblauch“ findet bei uns auch in diesem Jahr wieder in leckeren Gerichten Verwendung.

Wilden Bärlauch findet man meist an schattigen und feuchten Plätzen in Au- und Laubwäldern und an Bachläufen.  Wir wünschen einen guten Appetit.

 

Unser Bärlauch-Tipp:

Sie möchten sich den einzigartigen Geschmack des Bärlauch noch über die Frühjahrszeit hinaus bewahren? Als Pesto zubereitet lässt sich Bärlauch über mehrere Wochen im Kühlschrank lagern und kann so auch als Marinade für ein sommerliches Grillgericht dienen.

Bärlauch

Bärlauch

Hinterlassen Sie einen Kommentar